Brauchen Sie Hilfe?

Allgemeine Fragen und Antworten

Reise in die USA

Land of the Free, Home of the Brave, so lautet der Slogan der USA, und in der Regel sind die Amerikaner sehr stolz auf ihr Heimatland. Die USA sind ein enorm großes Land, sowohl hinsichtlich der Fläche als auch der Bevölkerung. Die Unterschiede zwischen den Bundesstaaten lassen hin und wieder den Eindruck entstehen, dass es sich um völlig verschiedene Länder handeln würde. Ein starker gemeinsamer Nenner ist natürlich die Sprache.

Tipp: Wenn Sie nur für einen Teil der Reise oder an einem anderen Ort eine Unterkunft buchen möchten, können Sie dies hier tun.

In den USA ist nicht nur die Landmasse riesig, ALLES ist hier groß, oder wird zumindest bis zum gerade noch Machbaren getrieben. Mittelmaß wird hier nicht großgeschrieben. Die Autos sind enorm, die Hochhäuser riesig, die Straßen breit und lang und die Essensportionen so umfangreich, das besonders große Teller erforderlich sind.

Was schließlich die Bewohner anbelangt - die Amerikaner - ist dieser Staat das Mutterland des Multikulturalismus. Hierher kommen Menschen aus der ganzen Welt, viele versuchten ihr Glück zu finden, andere kamen als Sklaven gegen ihren Willen. Heute leben fast alle Nationen der Welt hier Seite an Seite.  

Für den Touristen gibt es in den USA keine Grenzen. Man kann sich in die gewalttätige Geschichte des Landes vertiefen, einige der weltweit phantastischsten Naturformationen im Grand Canyon besichtigen, sowohl kleine, malerische Fischerdörfer als auch die weltgrößten Städte besuchen, man kann sich sonnen oder baden – oder Ski fahren, und zu Disneyland oder Sea World fahren. Man kann in der fettreichen Fleisch- und Hamburgerkultur schlemmen oder erstklassige Diätspeisen genießen. In den USA gibt es einfach alles.